News

Weitere News

10. Engineering Summit

1.  und 2. Oktober 2024, Darmstadt

Die Transformation der Industrie ist in vollem Gang und der Anlagenbau spielt darin eine Schlüsselrolle. Aber die Branche steht vor Herausforderungen: Profitabilität, Produktivität und Nachwuchssorgen sind aktuelle Aspekte. Wie Digitalisierung, KI und Employer-Branding helfen können, wird auf dem 10. Engineering Summit vorgestellt werden.

Seien Sie dabei, wenn die führenden Köpfe des europäischen Anlagenbaus Projekte, Best Practices und die Rahmenbedingungen für den Anlagenbau diskutieren! Lernen Sie von den Besten der Branche, wie Geschäftsmodelle an neue Rahmenbedingungen angepasst werden können .Erfahren Sie anhand von Leuchtturmprojekten wie der Elektrifizierung der Chemie oder dem Megaprojekt FAIR, wie Technologiekooperation im Anlagenbau gelingt.

Diskutieren Sie mit Expertinnen und Experten aus der Praxis, welche Maßnahmen bei der Talentsuche für den Anlagenbau Erfolg versprechen.

Weiterlesen

VAIS und JPN präsentieren 2024 erstmals „Branchenreport Industrieservice“

  • ++ NEU ++: Ranking der TOP 20 Industriedienstleister vorab veröffentlicht
  • Vollständiger Branchenreport erscheint im 3. Quartal 2024
  • Im Fokus stehen Kennzahlen, Prognosen und Mitarbeiterentwicklung der Branche

Der VAIS - Verband für Anlagenbau und IndustrieService e.V. und die Dr. Jörg-Peter Naumann Gesellschaft für Unternehmensberatung werden 2024 unter diesem Titel erstmals einen umfassenden Report über den Industrieservice-Markt und die führenden Industrieservice-Unternehmen in Deutschland herausgeben.

Weiterlesen

VAIS Rechtsregister jetzt aktualisiert verfügbar!

Viele Managementsysteme fordern eine „dokumentierte Information“, dass alle relevanten Bestimmungen, rechtlichen Verpflichtungen und sonstigen Anforderungen im Unternehmen erkannt und erfüllt werden. Aber auch Unternehmen benötigen eine Übersicht der vielen Europäischen Regeln wie Richtlinien und Verordnungen und der nationalen deutschen Gesetzgebung, um Projekte sicher abwickeln zu können.

Das VAIS-Rechtsregister unterstützt die Unternehmen in diesem Zusammenhang durch eine Sammlung der für die VAIS-Branche ggf. relevanten Vorschriften des Bundes und der Europäischen Union für die Sachgebiete:

Inverkehrbringen von Produkten mit erforderlicher CE-Kennzeichnung ♦ Arbeitsschutz ♦ Chemikalien, Gefahrstoffe ♦ Umwelt ♦ Immissionsschutz ♦ Abfall, Wasser, Boden ♦ Energie, Wasserstoff, Kohlendioxid ♦ Sicherheit in der Informationstechnik, Datenschutz ♦ Haftung

Weiterlesen

Mitgliedsunternehmen aas GmbH | Armaturen Anlagen Service stellt neues Ventil „AMODA-V“ vor

Die Zukunft der Absperr- und Entwässerungsventile steht vor einer grundlegenden Transformation. Getrieben durch innovative Entwicklungen und fortschrittliche Technologien hat die aas GmbH aus Wesel eine neue Generation von Absperr- und Entwässerungsventilen entwickelt. Das neue Produkt AMODA-V, das bereits zum Patent angemeldet ist, symbolisiert einen Wendepunkt in der Effizienz und Funktionalität von Hochdruckarmaturen.

Weiterlesen

Aktuelle Änderungen in der Regulatorik: Lieferkettenregulierung / Hinweisgeberschutzgesetz

Der VAIS-Fachbereich „Service“ hat in seiner Sitzung am 19.04.2024 das Thema „Aktuelle Änderungen in der Regulatorik“ diskutiert.

Im Fokus standen dabei insbesondere die Themen „Lieferkettenregulierung“ und „Hinweisgeberschutzgesetz“, die für das Tagesgeschäft der wohl meisten VAIS-Mitgliedsunternehmen von hoher Relevanz sind.

Die Dokumente

  • Blueprint / Fact Sheet: Lieferkettenregulierung
  • Blueprint / Fact Sheet: Hinweisgeberschutzgesetz

informieren in kurzer, prägnanter Form über die aktuellen bzw. anstehenden gesetzlichen Anforderungen und geben Orientierung für die Umsetzung in die Unternehmenspraxis.

Weiterlesen

ZAUNERGROUP neu im VAIS

Zum Jahresbeginn begrüßte der VAIS die ZAUNERGROUP als neues Mitglied im Verband.

Die österreichische Unternehmensgruppe zählt mit derzeit mehr als 980 Mitarbeiter:innen zu den größten und erfolgreichsten Arbeitgebern im Industrieanlagenbau in Österreich.

Unser umfangreiches und spezialisiertes Leistungsspektrum erstreckt sich vom Rohrleitungsbau über Fernwärme und Fernkältesysteme bis hin zu Projektmanagement und Engineering für die Branchen Mission Critical, Pharma, Biotechnologie, Feinchemie, allgemeine Industrie sowie Kraftwerkstechnik. In einer eigenen Schweißakademie wird zudem qualifiziertes Schweißpersonal ausgebildet.

Zum Angebotsportfolio der ZAUNERGROUP gehören Projektmanagement, Anlagenplanung & -errichtung, BIM / 3D Detail Engineering, Gebäudetechnische Anlagen, Brandschutztechnik, Mechanik & Rohrleitungen, Fernwärme & Kompaktstationen, Wartung & Instandhaltung sowie die Bereitstellung von Personal.

Weiterlesen

VAIS Podiumsdiskussion bei der Messe maintenance in Dortmund

Im Industrieservice und in der Instandhaltung agieren die beteiligten Unternehmen nicht mehr nur in der klassischen Kunde/Lieferant-Beziehung oder gar als Wettbewerber, sondern gehen den Schritt zu Kooperationspartnern. Wie das in der Praxis aussieht und welcher Mehrwert dabei für den Kunden bzw. Betreiber erzielt wird, darüber sprachen Gerrit Egg, WISAG Gebäude- und Industrieservice Holding GmbH & Co. KG, Stefan Elsner, Weber Industrieller Rohrleitungsbau & Anlagenbau GmbH & Co. KG, Raphael Kern, Ebert HERA Esser Holding GmbH und Christian Wadewitz, Bilfinger Engineering & Maintenance GmbH mit Dietmar Kestner bei der Messe maintenance in Dortmund.

Servicepartnerschaften sind ein oft unterschätzter Effizienzbeitrag für Kundenindustrien. Wenn Sie mehr dazu erfahren möchten, sprechen Sie uns an.

Weiterlesen

NEU: VAIS Merkblatt 15 „Leitfaden zur Vorgehensweise zur Feststellung der Betriebsbewährung, Betriebsbewährtheit für die Wasserstofftauglichkeit“

Neues VAIS Merkblatt erschienen

Das neue VAIS Merkblatt 15 „Leitfaden zur Vorgehensweise zur Feststellung der Betriebsbewährung, Betriebsbewährtheit für die Wasserstofftauglichkeit“ ist Anfang Februar fertig gestellt und veröffentlich worden.

Durch den Hochlauf der Wasserstoffwirtschaft in Deutschland werden Anlagen, in denen gasförmiger oder kryogener Wasserstoff erzeugt, gespeichert, transportiert, verteilt und verwertet werden, eine dynamische und starke Verbreitung finden. Dies umfasst sowohl das Inverkehrbringen neuer Produkte und Geräte als auch als auch bei Bestandsanlagen, die eine Umstellung auf wasserstoffhaltige Gase erfahren. Das Potential insbesondere metallischer Werkstoffe eine Empfindlichkeit zur Wasserstoffversprödung aufgrund des kritischen Zusammenwirkens der Einflussgrößen Werkstoffzustand, mechanische Beanspruchung und Wasserstoffgehalt zu besitzen, kann zu Unsicherheiten auf die lebensdauerbezogene Tauglichkeitsbewertung von Erzeugnissen auf der Herstellerseite führen.

In diesem Merkblatt wird definiert, was unter Betriebsbewährung, Betriebsbewährtheit zu verstehen ist und wie diese Betriebsbewährung, Betriebsbewährtheit durch den Betreiber einer Anlage, z. B. im Rahmen seiner Instandhaltungsstrategie, nachzuweisen ist. Weiterhin werden hier Hinweise auf die Nachweismöglichkeiten für die Tauglichkeit der Werkstoffe für Rohrleitungen, Armaturen etc. für die Durchleitung von wasserstoffhaltigen methanreichen Gasen und Wasserstoff gegeben.

Mit den in diesem Merkblatt genannten möglichen Methoden für technischen Zuverlässigkeits-analysen, rechnerische Nachweisführungen und den Ergebnissen aus praktischen Versuchen / zerstörenden Prüfungen zur Bewertung der Wasserstoffgefährdung steht ein ausreichendes Paket zur Beurteilung einer Betriebsbewährung für die Beimengung von Wasserstoff zur Verfügung. Den Betreibern von Anlagen wird empfohlen, insbesondere für erweitere Zuverlässigkeitsanalysen sowie für rechnerische Nachweisführungen sich der Hilfe…

Weiterlesen

VAIS und JPN präsentieren 2024 erstmals „Branchenreport Industrieservice“

  • Branchenreport erscheint zusammen mit Unternehmens-Ranking
  • Im Fokus stehen Kennzahlen, Prognosen und Mitarbeiterentwicklung der Branche

Der VAIS - Verband für Anlagenbau und IndustrieService e.V. und die Dr. Jörg-Peter Naumann Gesellschaft für Unternehmensberatung werden 2024 unter diesem Titel erstmals einen umfassenden Report über den Industrieservice-Markt und die führenden Industrieservice-Unternehmen in Deutschland herausgeben. (…)

Der Report wird eine kennzahlenbasierte Analyse der Branche sowie eine Übersicht der führenden Industrieservice-Unternehmen in Deutschland beinhalten u.a. mit Umsatz, Umsatzentwicklung und aktuellen Mitarbeiterzahlen.

Weiterlesen

VAIS-Branchenmonitor 2023:

Verbesserte Geschäftslage 2023 - positive Impulse für dringende Investitionen benötigt

Für den Branchenmonitor Anlagentechnik & Industrieservice 2023 befragte der VAIS im III. Quartal 2023 deutsche Unternehmen des Anlagenbau und Industrieservice.

Die Erhebung umfasst Einschätzungen der Unternehmen zu

  • Geschäfts- und Wachstumserwartungen,
  • Marktentwicklungen und den wichtigsten Innovationsthemen sowie
  • zu den drei Megathemen Wasserstoff, Digitalisierung und Fachkräfte.

Im VAIS-Branchenmonitor Anlagentechnik & Industrieservice 2023 sind beide Branchen nahezu gleichwertig vertreten:
52,1 Prozent der Wertschöpfung der befragten Unternehmen sind dem Anlagenbau und der Anlagentechnik, 47,9 Prozent dem Industrieservice zuzurechnen.

Weiterlesen