38. Fachtagung Rohrleitungstechnik

38. Fachtagung Rohrleitungstechnik

Organisation
Linda Kaiser, M.A.

Kommunikation / Öffentlichkeitsarbeit

Platzhalter

Programm
Dipl.-Ing. Jochen Mußmann

Werkstoffe & Schweißen / Forschung / Normung

Platzhalter

Tagungsort

Radisson BLU Hotel
An der Buschmühle 1
44139 Dortmund

Zur Hotelwebseite

Platzhalter

Download

Programm
 

Mit freundlicher Unterstützung von

Platzhalter

Seit mehr als drei Jahrzehnten bereits nutzen die industriellen Rohrleitungsprofis die Fachtagung Rohrleitungstechnik als Plattform, um sich untereinander und mit ihren Kunden über die Aufgaben im konventionellen Kraftwerksbau oder in chemischen und petrochemischen Anlagen auszutauschen.

Neben der Diskussion zu klassischen technischen Lösungen haben wir selbstverständlich auch in 2024 wieder die Trendthemen der Branche im Blick. 

Die vier Vortragssektionen 2024 ermöglichen es den Teilnehmenden alle Vorträge live zu hören. Ein Streaming der Vorträge ist nicht geplant.

  • Trends im Anlagenbau
  • Engineering, Design
  • Anlagenbetrieb und Service
  • Fertigung, Montage, Betriebserfahrung

 

Die begleitende Fachausstellung ist eine hervorragende Möglichkeit zur Kontaktpflege und -anbahnung.

Sichern Sie sich daher bereits jetzt Ihren Platz in der Ausstellung oder melden Sie sich als Teilnehmer an.

 

Wichtig: Neue Rücktrittsbedingungen für Teilnehmer ab 2024: 

Ein Rücktritt von der Anmeldung ist wie folgt möglich:

  • bei Vorlage eines ärztlichen Attests/Bescheinigung oder im Fall eines positiven Coronatests jederzeit kostenfrei.
  • ohne Angabe von Gründen/Nachweisen bis zum 20.02.2024 kostenfrei.
  • ohne Angabe von Gründen/Nachweisen nach dem Stichtag 20.02.204 erheben wir eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 50% der relevanten Teilnahmegebühr.
  • Bei Nichterscheinen am Veranstaltungstag wird die vollständige Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt.  

Die Abmeldung/Stornierung ist schriftlich an l.kaiser@vais.de zu richten.