10. Werkstofftagung

Termin

11.10.2022

Programm
Dipl.-Ing. Jochen Mußmann

Werkstoffe & Schweißen / Forschung / Normung

Organisation
Linda Kaiser, M.A.

Kommunikation / Öffentlichkeitsarbeit

Tagungsort

Melia Hotel Düsseldorf
Inselstraße 2
40479 Düsseldorf
 

Anfahrt/Parken

 

Unter dem Oberthema: “Werkstoffe im Klimawandel“ findet am 11. Oktober 2022 in Düsseldorf die 10. VAIS Werkstofftagung statt.

Die Veranstaltung vermittelt einen aktuellen Einblick in die laufenden Werkstoffentwicklungen und deren Weiterverarbeitung durch Schweißen sowie die aktuellen Ergebnisse von Forschungsvorhaben. Das Thema additive Fertigung für Druckgeräte, Stand der Entwicklung von Prüfkonzepten AM-gefertigter Bauteile und Kriterien für die Tauglichkeit von Werkstoffen für die Wasserstoffanwendung sind Schwerpunkte der diesjährigen Tagung.

Weiterhin wird aus den laufenden Ergebnissen von zum Teil VAIS-initiierten Forschungsvorhaben wie LÜBKORR II und Schweißplattierungen mit MSG-Zweidrahtsystemen berichtet.

Für die Diskussion dieser Beiträge sowie für den Erfahrungsaustausch der Teilnehmer untereinander steht ausreichend Zeit zur Verfügung.

Wichtige Informationen (Corona):

Die 10. Werkstofftagung findet ausschließlich in Präsenz statt. Für die Teilnahme vor Ort gelten die am 11.10.2022 gültigen Empfehlungen des Landes NRW für den Umgang mit Corona.

Für Ihre und unsere Sicherheit empfehlen wir im Hinblick auf immer wieder aufwallende Coronainzidenzen folgendes:

Gemäß der Coronahygieneverordnung des Landes NRW bitten wir Sie weiterhin höflich, nach Möglichkeit geimpft oder genesen zu erscheinen (2G). Den Nachweis hierüber tragen Sie bitte bei sich.

Wir laden alle Teilnehmenden - freiwillig und unabhängig vom Impf- und/oder Genesenenstatus - dazu ein, sich vorab per Selbsttest zu testen, um mit gutem Gefühl gemeinsam den Tag zu verbringen.

Wir bitten Sie in jedem Fall  einen Mund-Nasen-Schutz (medizinische Maske oder FFP2-Maske) vorzuhalten, sollte die Lage vor Ort das Tragen eines solchen erforderlich machen.