Weiterbildung: Aus der Praxis - für die Praxis

VAIS-Angebot für Ihre Weiterbildung

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation werden derzeit nur Webinare / Online-Veranstaltungen angeboten:


Rohrhalterungen für industrielle Rohrleitungen

(Teil 3 des Webinarpakets: Rohrleitungen nach EN 13480-3)

16.12.2021
Webinar

Die Rohrhalterungen sind wichtiger aber in vielen Fällen wenig beachteter Bestandteil industrieller Leitungssysteme. Zusammen mit den Rohrleitungen bilden sie die Basis für den sicheren und störungsfreien Transport von Flüssigkeiten, Gasen und Dämpfen in allen Arten von Rohrleitungsnetzen.

Im Seminar werden die wesentlichen Rohrhalterungen sowie die Anforderung aus der Norm EN 13480-3 vorgestellt:

  • Statische Rohrhalterungen:
  • Dynamische Rohrhalterungen - Typische Anwendungsbeispiele:
  • Auslegung, Herstellung und Prüfung von Halterungen:
  • Deblockieren von Hängern

Besuchen Sie auch weiteren Veranstaltungen des Webinarpakets
Rohrleitungen nach EN 13480-3:
(1) Berechnungsgrundlagen & Auslegung von Komponenten (07.12.2021)
(2) Flexibilitätsanalyse und Ermüdungsbewertung von Rohrleitungen (08.12.2021)

Weiterlesen

Streit im Projekt vorab vermeiden

Projektverträge ohne Streit lösen - auf Gerichtsprozesse verzichten

22.02.2022

Webinar

Konflikte in Anlagenbauprojekten kosten immer Zeit und Geld – am meisten dann, wenn sie zum Rechtsstreit eskalieren.

Dies gefährdet den Projekterfolg für alle Beteiligten.

Konfliktvermeidung im Vorfeld, Schlichtung entstandener Konflikte und zeitnahe Entscheidungen möglicherweise schon auf den Baustellen selbst vermeiden eine langwierige und kostspielige Abenteuerreise vor die Gerichte.

Diskutieren Sie gemeinsam mit dem Referenten, Möglichkeiten und Wege, Streit im Projekt vorab zu vermeiden.

Weiterlesen

Projekterfolg durch Kooperative Vertragsmodelle

Alternativen Vertragskonzepte ergänzen Vertragsstandards

08.03.2022

Seminar (Präsenzveranstaltung)

Dieses Expertenseminar beleuchtet Vertragsgestaltungen jenseits der Standard-Werkverträge. Neben dem Pauschalvertrag gibt es darüber hinaus viele Modelle und Regelungen (GMP-Verträge, Construction Management at risk, Construction Management at agency...), die ein kooperatives Arbeiten der Vertragspartner ermöglichen.

Machen Sie sich mit konstruktiven Gestaltunsoptionen vertraut - wie z. B.

  • GMP-Verträge, Construction Management at risk, Construction Management at agency,
  • Steuerung durch KPI in Verträgen
  • Bonus-/Malus-Regelungen; Bonifizierungen bei Beschleunigungen

Lernen Sie, welche alternativen Vertragskonzepte möglich sind, um Standards bei der Vertragsgestaltung, wenn nötig, abzulösen.

Weiterlesen

Vertragsverhandlung - So gewinnen Sie Ihren Auftrag!

Real Time Coaching
(exklusive Inhouse-Veranstaltung)

Dieses neue Veranstaltungsformat basiert auf unseren erfolgreichen Formaten zur Gestaltung, Verhandlung und zum Management von Verträgen.

„Real Time Coaching: Vertragsverhandlung“ simuliert eine Verhandlungssituation Ihres Unternehmens für ein konkretes Projekt.

Ziel des „Verhandlungstages“ ist es, dass Ihr Unternehmen ein Projekt akquiriert – und zugleich Optionen für einen optimierten Verhandlungsprozess und Verhandlungserfolg erkennt.

Weiterlesen